Blog

Eine kommagetrennte Liste von Benutzernamen.
 

Interview Mark Zuckerberg

Sehr spannendes Interview mit dem Facebook CEO über seine unternehmerischen Grundlagen: Psychologie, um Menschen und ihre Bedürfnisse besser zu verstehen, Learning Organisation, um bessere Entscheidungen für Produkte und Services zu treffen und Risikobereitschaft, um in einer sich schnell wandelnden Welt erfolgreich zu sein.
https://www.youtube.com/watch?v=Lb4IcGF5iTQ&feature=share

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Konfliktdynamik

Spannende Beiträge und Impulse für alle, die sich als Führungskraft mit Konflikten und deren produktiver Lösung beschäftigen.

http://systemagazin.com/konfliktdynamik-emotionen/

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Ein spannender Einblick in die Welt des gelebten Islam

Ein spannender Einblick in die Welt des gelebten Islam - ich bin mir immer wieder bewusst beim Lesen über die Praxis und Theorie des Islam, wie wenig ich weiß über dieses für uns so relevante System.
http://www.bento.de/politik/fatwa-im-netz-wie-islamische-gelehrte-den-ko...

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Vom Glück, Unternehmer zu sein

Ein wunderbarer Artikel über die Haltung der Entrepreneurship, der in vielem meine eigenen Erfahrungen als Unternehmerin in den letzten 20 Jahren beschreibt. Deutschland ist bei diesem Gründer- und Unternehmergeist kein Role Model - leider. Aber auch intern kann man unternehmerische Ambition leben. Deshalb ermutigen wir Menschen in der Change Beratung oder im Coaching, zumindest intern in Unternehmen für ihre unternehmerischen Ideen und Ambitionen zu kämpfen und sich als Ich AG im Unternehmen zu positionieren.
http://www.wiwo.de/erfolg/gruender/gruender-vom-glueck-unternehmer-zu-se...

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Inspiration über den Tellerrand

Inspiration beim Blick über den Tellerrand: Ballettmeistern können für Führungskräfte wichtige Impulse geben, wie man Mitarbeiter führt und ausbildet. Ballettdirektor Jörg Weinöhl zeigte seinem Publikum in einem live Training, "wie viele Faktoren am Gelingen einer harmonischen Bewegung beteiligt und notwendig sind". Das ist "Lernen von anderen", wie wir es in unserem Veränderungshebel Nummer 4 "Rollenvorbilder" immer wieder in Change Prozessen anregen.
http://www.tanz.at/index.php/kritiken/kritiken-2016-2/1546-graz-dritte-a...

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Personal Mastery and Leadership

Ein inspirierender Beitrag zur Disziplin "Personal Mastery and Leadership" in der Lernenden Organisation. "Your life´s purpose is more than the paycheck - wenn die individuelle Einsicht nach dem Warum und Wofür des eigenen Lebens auch noch mit der Vision und Mission des Unternehmens zur Shared Vision verknüpft wird, bekommen Organisationen eine unheimliche Kraft und Freude.
https://www.youtube.com/watch?v=lHU8CZMWIbc&feature=share

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Einsichten & Gedanken von Bill Campbell

Lesenswerte Key Findings zur Führung und Unternehmensentwicklung des im Silicon Valley sehr geschätzten Coaches Bill Campbell. Er hat leider den Kampf gegen den Krebs verloren, aber seine Einsichten und Gedanken leben weiter.
http://www.businessinsider.de/bill-campbells-leadership-advice-2016-4

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Learning Organisation und die Entwicklung von agilen und anpassungsfähigen Organisationen

Unser Lieblingsmodell der Learning Organisation nach Peter Senge hat mit den 5 Disziplinen viel Relevantes zur Entwicklung von agilen und anpassungsfähigen Organisationen beizutragen:
1. Eine gemeinsame Vision entwickeln, die alle inspiriert und verbindet
2. Teamlernen und Selbstorganisation anregen, damit die Menschen optimal zusammenarbeiten, die sich verantwortlich um Themen kümmern und Herausforderungen lösen
3. Überzeugende Führungs-Kräfte suchen und entwickeln, in welcher Hierarchie und Rolle sie auch immer wirksam werden
4. System-Denken anwenden, um in einer volatilen und unsicheren Welt schnell die Kräfte und Hebel zu identifizieren und zu mobilisieren, die es in der spezifischen Situation braucht
5. Mentale Modelle und Denkmuster erkennen und verändern können - bei sich und anderen
Wenn ein System diese 5 Disziplinen konsequent trainiert, bleibt es agil, wandlungsfähig und stabil, produktiv zugleich.

http://www.cio.de/a/agilitaet-und-stabilitaet-geht-doch,3254577

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Shared Vision

Großartiges Video, das den Spirit von Shared Vision und gemeinsamer Aktivität für ein wichtiges Ziel richtig fühlbar macht. So wünsche ich mir auch die Energie in Unternehmen, die neue Strategien umsetzen wollen.

http://1millionwomen.nationbuilder.com/voice

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.
 

Prof. Kruse: Die Führungsmacht ist erschüttert

Sehr guter Beitrag von dem leider viel zu früh verstorbenen Professor Kruse über die Herausforderungen für Führungskräfte in den Veränderungsprozessen einer globalisierten und digitalisierten Welt.
https://www.youtube.com/watch?v=01Lb78hJcME&feature=share

Veröffentlicht von Dr. Eva Strasser.

Seiten