Lichtblicke 2018

Bildquelle: O12 über Pixabay

Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen. (Stephen Hawking)

Unser Jubiläumsjahr nähert sich dem Ende – 20 Jahre Strasser & Strasser – ein bewegendes Jahr, nicht nur aus unserer internen Sicht. Auch politisch, wirtschaftlich, sozial oder sogar wettertechnisch betrachtet.

Sei es das Orkantief Friedericke, das im Januar 2018 über Deutschland fegte und allerlei Fixpunkte bewegte. Oder der türkische Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdogan im September 2018 in Deutschland, der viele Gegner aber auch Sympathisanten mobilisierte. Oder erinnern wir uns an die royale Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan, die schon mit der kirchlichen Trauung und der Predigt des Bischof Michael Curry eine historische Wende im britischen Königshaus einläutete. Auch die Ankündigung Angela Merkels, dass sie ihr Amt der Kanzlerin, das sie seit 2005 bestreitet, im Jahr 2021 ablegen und ihre politische Karriere beenden wird, hat Bewegung in die Politik gebracht. Und wirtschaftlich sehen wir viele neue Rahmenbedingungen auf Grund von Entwicklungen, die Trump oder der Brexit verursachen.

Aber gehen wir eine Ebene tiefer. Jede/r einzelne von uns hat sich 2018 bewegt, hat Neues ausprobiert. Es gab Premieren, die wir gemeistert haben! Es gab Highlights, die uns weitergebracht haben! Und es gab Herausforderungen, die uns wachsen ließen.

Der großartige, sympathische Physiker Stephen Hawking, der sich im März 2018 im Alter von 76 Jahren leider verabschiedete, hat einmal gesagt „Erinnert euch daran, nach oben in die Sterne zu blicken und nicht nach unten auf eure Füße! Versucht, dem, was ihr seht, Sinn zu geben, und fragt euch, was das Universum existieren lässt. Seid neugierig. Wie schwierig das Leben auch erscheinen mag, es gibt immer etwas, was ihr tun könnt und worin ihr erfolgreich sein könnt.“

Wir möchten Sie heute mit unseren persönlichen „Lichtblicken 2018“ inspirieren, denn auch bei uns gab es in diesem Jahr geschäftliche und persönliche Weiterentwicklungen. Nach 20 Jahren Firmengeschichte haben wir nicht vor, stehen zu bleiben. Im Gegenteil! Wir freuen uns über die Veränderungen – schließlich ist und bleibt Veränderung unser Geschäft!

Wir haben Neues ausprobiert, sinnvolle Kooperationen geknüpft und moderne Tools wie LEGO® SERIOUS PLAY® kennengelernt. Wir durften neue Lösungen für persönliche Herausforderungen finden und neue, inspirierende Wege gehen. Das Jahr 2019 kann kommen, wir freuen uns drauf!

Gönnen Sie sich doch ein paar Minuten und nehmen Sie sich eine kleine Auszeit, bevor Sie in die Jahresendphase starten: Wie sieht es bei Ihnen aus? Was haben Sie persönlich in diesem Jahr zum ersten Mal gemacht? Was hat Sie bewegt und weitergebracht?

Und wenn Sie mögen, teilen Sie uns Ihre Lichtblicke gerne über die Kommentarfunktion mit, wir würden uns freuen! :)

Auf jeden Fall wünschen wir Ihnen einen schönen Jahresausklang und freuen uns auf ein neues Jahr mit Ihnen!

Vielen Dank für die vielen tollen Menschen und Momente, die zu unseren Lichtblicken 2018 beigetragen haben!

Ihre Eva Strasser und das Strasser & Strasser – Team

 

Die persönlichen Lichtblicke 2018 unserer Teammitglieder

 Veronika Frankenberger übt sich darin, in Blues, Jazz und Latin zu „denken“. Lesen Sie mehr dazu...

 Verena Neumayer arbeitete an ihren Mentalen Modellen und hat 22kg abgenommen. Lesen Sie mehr dazu...

 Dr. Astrid Dobmeier überwand ein persönliches Trauma und erfüllte sich den ein oder anderen Traum. Lesen Sie mehr dazu...

 Dr. Hans-Wilhelm Eckert wagte sich mit dem Segelboot erstmals vom bayerischen See auf hohe See. Lesen Sie mehr dazu...

 Franz Erdmannsdorffer hat 2018 Aufträge für unser Team generiert, die uns wachsen ließen. Lesen Sie mehr dazu...

 Barbara Ott hat in ihrem 3-wöchigen Urlaub mit dem Wohnmobil viel über agiles Arbeiten gelernt. Lesen Sie mehr dazu...

 Auch Kerstin Schmidt übte sich 2018 im "lebenslangen Lernen". Lesen Sie mehr dazu...

Peter Drißl hat spannende Eindrücke vom Deutschen Psychotherapeutentag 2018 mitgebracht. Lesen Sie mehr dazu...

Dagmar Dittmann hat ihre eigenen Verhaltensmuster in Bezug auf Work-Life-Balance in diesem Jahr hinterfragt. Lesen Sie mehr dazu...

Dr. Eva Strasser war für unseren Kunden heuer erstmals auch in China unterwegs und hat viele Eindrücke zur Arbeit in Asien mitgebracht. Lesen Sie mehr dazu...

Georg Pfreimer veränderte nach einem anstrengenden 1. Halbjahr seinen Blickwinkel und hat zur Meditation gefunden. Lesen Sie mehr dazu...

Add new comment